Ein Arbeitstag in Wiesbaden Besuchsgruppen in Wiesbaden LandtagsfraktionBlickpunkt Plenum

HOME
ZUR PERSON
TERMINE

THEMEN

WAHLKREIS
LANDTAG
PLENUM AKTUELL
KREISPOLITIK
PRESSE
KONTAKT

© 2018
Impressum

Besuch in Wiesbaden
 

Besuchergruppe aus dem Kreis im Landtag
Quanz und Franz stehen Rede und Antwort

07.06.2018 Roto Privat

Auf Einladung des Landtagsabgeordneten Lothar Quanz, Eschwege, besuchte eine Reisegruppe mit Teilnehmern aus dem gesamten Werra-Meißner-Kreis die Landeshauptstadt Wiesbaden und den Hessischen Landtag.

Im Hessischen Landtag wurden die Teilnehmer mit einem Vortrag über die aktuellen Plenarthemen und die allgemeine Arbeit des Landtags empfangen. Anschließend konnten sie von der Besuchertribüne des Plenarsaals live eine Plenardebatte mitverfolgen.

Im Anschluss an die Plenardebatte standen die Landtagsabgeordneten Lothar Quanz und Dieter Franz für eine Diskussionsrunde zur Verfügung. Auch der Fraktionsvorsitzende der SPD-Landtagsfraktion, Thorsten Schäfer-Gümbel, ließ es sich nicht nehmen, für einige Zeit an dem Gespräch teilzunehmen. Im Mittelpunkt der Fragen stand auch hier die schlechte finanzielle Ausstattung der Kommunen durch die Landesregierung sowie der von der SPD-Fraktion eingebrachte Gesetzentwurf zur Abschaffung der Straßenausbaubeiträge. Im weiteren Verfahren wurde dieser Entwurf nach der 1. Lesung von CDU und Bündnis 90/ Die Grünen abgelehnt. Die Regierungsfraktionen verhinderten damit auch eine weitere Beratung in dem zuständigen Ausschuss des Landtags.

Nach einem Mittagessen in der Wiesbadener Innenstadt ging es zu Fuß zur Erkundung der Landeshauptstadt mit zwei professionellen Stadtführern. Die kurzweilige und amüsante Stadtführung stand unter dem Motto "Amüsante Geschichten und Anekdoten" und bereitete allen Teilnehmern sichtlichen Spaß.
Äußerst zufrieden mit dem Tagesablauf und den Eindrücken aus Politik und Landeshauptstadt erfolgte die Heimreise am frühen Abend.

 

Zu Gast im Landtag

Öfters begrüße ich zahlreiche Besucherinnen und Besucher aus dem Werra-Meißner-Kreis, die einmal einen Blick hinter die Kulissen von Regierung und Parlament werfen möchten.
Auf dem Programm steht u.a. die Besichtigung des Landtagsgebäudes, die Teilnahme an einer Sitzung des Landtages und anders mehr.

 



Der neue Plenarsaal des Hessischen Landtags. (c) Hessische SPD-Landtagsfraktion

 

 

Wenn Sie Interesse haben, einmal an einer Fahrt teilzunehmen oder eine Sitzung des Landtages besuchen möchten, können Sie uns Ihren Wunsch per E-mail mitteilen oder sich direkt an mein Eschweger Büro wenden unter Tel.: 05651 / 10604 oder Fax: 05651 / 951809.